Piratenkleider 3.0 Release Version

Ab sofort steht die neue Version 3.0 zum Download bereit:

Die neue Version hat einige grundlegende Funktionalitäten des Themes erweitert, aber gleichzeitig auch viele veraltete Funktionen aufgeräumt.

Hier die wesentlichen Punkte:

  • Umstellung auf GPL Lizenz (damit das Theme in die WP-Theme-Directory aufgenommen werden kann).
  • Alle bisherigen CC-Auswahlbilder wurden entfernt;  Diese müssen jeweils manuell hochgeladen werden. In Zukunft soll es hierzu ein eigenes Plugin geben.
  • Die Startseite kann nun mit Hilfe von Artikelstreams beeinflusst werden. Sprich: Es kann definiert werden, welche Artikelkategorien jeweils wie angezeigt werden. Dies eignet sich besondere für Sites mit viel Neuigkeiten, beid er verhindert werden soll, dass viele Meldungen einer Kategorie die Meldungen anderer Kategorien verdrängen.
  • Der Circle Player wurde entfernt.
  • Menu ist nun ab einer gewissen Scrollhöhe fixed.
  • Es gibt einen weiteren Breakpoint ab 1350 Pixel Breite.
  • Die Suchergebnisse werden nunmehr schöner dargestellt.
  • Folgende neue Templates für Seiten:
    • Kategorieindex (Anzeige aller Artikel sortiert nach Kategorien)
    • Seitenindex (Anzeige aller Seiten sortiert nach Kategorien)
    • Aktionsseiten
    • Suchergebnisseite
  • Auch Seiten haben Kategorien, so dass ein Seitenindex nach Kategorien gebaut werden kann.
  • Designs und eigene CSS-Dateien:
    • Das Design Flaschenpost wurde hinzugefügt.
    • Das Design Scapegoat wurde aktualisiert.
    • Es ist möglich, eigene CSS-Dateien zusätzlich oder exklusiv hochzuladen und somit die Optik vollständig zu ändern.
    • Schriftarten für Titel, Menus und Texte wahlweise änderbar. Es steht eine Auswahl von Offenen Schriften im Theme zur Verfügung. Die Schriften werden nicht von Google oder anderen Sites die hierbei Tracking machen, heruntergeladen.
    • Die Farbkombinationen sind weiterhin durch Länderfarben einstellbar.
  • Sprachdateien wurden aktualisiert.
  • Das Hauptmenu kann in seinen Oberpunkten um Marker ergänzt werden. Diese werden durch Setzen der Beschreibung bei einem Menüpunkt (einschaltbar unter Options) und den optionalen CSS-Klassen „redspan“, „greenspan“, „orangespan“. Ist ekine CSS Klasse gesetzt, wird der Hinweistext in Blau geschrieben).
  • Die Liste der Defaultlinks für die Piratenportale wurde aktualisiert. Ebenso die Links zu den Gliederungen.

Hinweise:
Diese Version ist in vielen Teilen nicht abwärtscompatibel zur Version 2. Dieses Theme sollte daher bei vorhandenen 2er Versionen als neues Theme hinzu installiert werden.

Vielen Dank an alle Helfer, die bei der neuen Version seit November mit geholfen haben und so lange Geduldig blieben!

 

 


Kommentare

3 Kommentare zu Piratenkleider 3.0 Release Version

  1. Bernd schrieb am

    Hi Wolfgang,
    Dankeschön für die Berücksichtigung von den vielen Wünschen und die vielen neuen Features in der V3.0

    🙂

  2. Der LV TH ist hier schrieb am

    Hallo Wolfgang, kannst du nicht einfach beim Lizenzinhaber nachfragen, ob auch ne Dual-Lizenz ok ist?

    • xwolf schrieb am

      Ich verstehe die Frage nicht…?
      Welchen Lizenzinhaber meinst du denn genau? Es gibt mehrere.

      Bei WordPress ist die Sache auch nach Nachfrage klar: Die akzeptieren keine CC-Lizenz, sondern nur Lizenzen, die auf oder von GPL abgeleitet sind.
      Bzgl. dem damals (V2.x) verwendeten YAML welches unter CC lizensiert ist hab ich nachfgefragt: Dirk wollte aber ebenfalls keine Änderung seiner Lizenz. Daher hab ich doch in V3. nun bereits alles bereits rausgeworfen was nur unter CC geht! Die Frage stellt sich also garnicht mehr, es ist bereits alles geschehen 🙂

Es können keine neuen Kommentare mehr abgegeben werden.