Benötigte Software

La Liberté guidant le peuple

Neben den eigentlichen Installationsdateien für WordPress, benötigst Du evtl. noch weitere Software, auf die ich hier kurz eingehen will. Beachte bitte, dass es sich hier lediglich um Empfehlungen handelt.

Aktuelle WordPress Version

Diese lädst Du am besten bei WordPress Deutschland.
Der Vorteil hierbei ist, dass die deutsche Sprachdatei bereits integriert ist.

Alternativ kannst Du das Installationspaket auch auf wpde.org laden.
Die Seite wird von der Inpsyde GmbH, einem kommerziellen WordPRess Dienstleister, betrieben und ständig aktualisiert.  Bei Problemen ist das dortige Forum eine gute Anlaufstelle.

FileZilla Client

Zum hochladen der Dateien auf einen Webserver benötigst Du ein FTP-Client. Du bekommst es kostenlos bei FileZilla-Project.
Achte darauf nur den FileZilla-Client zu laden. Mit dem FileZilla-Server kannst Du in unserem Fall recht wenig anfangen.

Gimp

Früher oder später wirst Du ein Bildbearbeitungsprogramm benötigen. Sehr empfehlenswert ist hier das kostenlose GIMP.

Picasa

Nicht ganz so leistungsfähig wie GIMP, dafür aber eine hervorragende Bildverwaltungssoftware ist Picasa. Es wird kostenlos von Google angeboten.
Hauptaugenmerk liegt hier eher bei der Verwaltung deiner Bildarchive. Es sind aber auch sehr gute Nachbearbeitungsfunktionen enthalten, wie z.B. zuschneiden, retuschieren, Belichtungskorrektur, und einige Effekte.